Mittwoch, 20. Oktober '21 | 14:30 Uhr

1. Internationaler Hindemith Violawettbewerb: Finale

auch im Youtube-Livestream

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Beginn: 14:30 Uhr
mit Pause
10 €
7 €

Veranstaltungsort

Raumname: Großer Konzertsaal
Standort Arcisstraße
Arcisstr. 12, 80333 München
Programm für die drei Finalist*innen:
16:30–ca. 18:15 Uhr: WOLFGANG AMADEUS MOZART »Kegelstatt«-Trio Es-Dur
KV 498

19:00–ca. 20:45 Uhr: PAUL HINDEMITH »Kammermusik Nr. 5 für Viola und größeres Kammerorchester« op. 36

Preisverleihung ca. 21:15 Uhr

Mitwirkende

Mozart: Martin Spangenberg (Klarinette), Angelika Merkle (Klavier)

Hindemith: HSO München · Leitung: Peter Tilling

Jury: Prof. Atar Arad (USA), Prof. Hariolf Schlichtig (Deutschland/Vorsitz), Naoko Shimizu (Japan), Prof. Lars Anders Tomter (Norwegen), Danusha Waskiewicz (Deutschland)

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie: Auch in der Hochschule gilt für alle Veranstaltungsbesucher*innen die 3G-Regel sowie die Maskenpflicht (medizinische Maske) auch am Platz.

Das Halbfinale wird auch auf dem Youtube-Kanal der Hochschule ausgestrahlt:https://youtu.be/3DgocbRkQ7A

Programm

Programm für die drei Finalist*innen:
16:30–ca. 18:15 Uhr: WOLFGANG AMADEUS MOZART »Kegelstatt«-Trio Es-Dur
KV 498

19:00–ca. 20:45 Uhr: PAUL HINDEMITH »Kammermusik Nr. 5 für Viola und größeres Kammerorchester« op. 36

Preisverleihung ca. 21:15 Uhr

Kooperationspartner

Weitere Spieltage

Weitere Informationen

Der HMTM-Newsletter

Ab sofort keine Veranstaltung mehr verpassen!

Weitere Veranstaltungen

It seems we can't find what you're looking for.